Der LEIPZIG MARATHON 2021 erfolgt als virtueller Lauf.

Für die Teilnahme am virtuellen Lauf sind die geltenden Allgemeinverordnungen zur Corona-Pandemie sowie die Regularien zu Kontakt- bzw. Ausgangsbeschränkungen der Bundesregierung, des jeweiligen Bundeslandes, des Landkreises bzw. der Stadt zu beachten.

AGB

Die Teilnahmebedingungen bzw. die allgemeinen Geschäftsbedingungen des LEIPZIG MARATHON 2021 sind hier nachzulesen.

>> AGB ansehen

Veranstalter

Stadtsportbund Leipzig e.V.

Organisation I Ausrichtung

Stadtsportbund Leipzig e.V. I  Leipzig Marathon e.V.

EVENT PARK GmbH (EmiR Entertainment)

Informationen

Stadtsportbund Leipzig e.V. · Goyastraße 2 d · 04105 Leipzig
Tel.: 0341- 308 946-0 · Fax: 0341- 308 946-19
www.leipzigmarathon.de · E-Mail: info@leipzigmarathon.de

Datum - Zeitraum

Der virtuelle Lauf kann im Zeitraum 2.-18. April 2021 absolviert werden.

Anmeldungen I Ummeldungen

Anmeldungen können ab 29. Januar 2021 online unter www.leipzigmarathon.de erfolgen.

Die Anmeldung zum „Virtuellen LEIPZIG MARATHON 2021“ erfolgt in den Kategorien „Kinderlauf“ und „Wettkampfstrecken“. In der Kategorie „Wettkampfstrecken“ entscheiden die Teilnehmenden später selbst, welche der Distanzen absolviert wird. Es ist damit bei der Anmeldung keine Festlegung auf eine bestimmte Distanz notwendig.

Ende der Anmeldung

Die Anmeldung endet am 18. April 2021.

Start I Ziel

Bundesweit vor der Haustür oder an einem beliebigen Ort entsprechend der geltenden Corona-Schutzverordnungen der Bundesregierung, des jeweiligen Bundeslandes, des Landkreises bzw. der Stadt.

Startzeiten

Individuell unter Beachtung der geltenden Bestimmungen der jeweiligen Corona-Schutzverordnungen der Bundesregierung, des jeweiligen Bundeslandes, des Landkreises bzw. der Stadt.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt an den einzelnen Wettbewerben sind alle Sportler*innen, die das für den jeweiligen Wettbewerb geltende Mindestalter im Kalenderjahr 2021 erreichen bzw. erreicht haben. Teilnehmer*innen müssen über eine Postanschrift in der Bundesrepublik Deutschland und eine Bankverbindung, die am SEPA-Lastschriftverfahren teilnimmt, verfügen.

Teilnahmeberechtigt sind:

Marathon: Jahrgang 2003 und älter
Halbmarathon Lauf/Walking: Jahrgang 2005 und älter
Halbmarathon Handbike/Rollstuhl: Jahrgang 2005 und älter
Halbmarathon Inline-Skaten: Jahrgang 2006 und älter
10 km Lauf/Walking: Jahrgang 2007 und älter
4 km Lauf/Walking: Jahrgang 2013 und älter
600 m Kinderlauf: Jahrgang 2018 - 2011
1000m Inline-Skaten Kinder: Jahrgang 2013 -2007


Bei Absolvierung der Inline-Skate Disziplinen wird dringend empfohlen, die entsprechende Schutzausrüstung und unbedingt einen Helm zu tragen.

Grundsätzliche Teilnehmerinformationen

Jeder Teilnehmende kann im oben benannten Zeitraum eine beliebige Strecke des „Virtuellen LEIPZIG MARATHON 2021“ absolvieren. Nach Absolvierung der Strecke trägt jeder Teilnehmende seine Lauf-Distanz und das erreichte Ergebnis über den mit der Anmeldung erhaltenen Link in die Ergebnisliste ein. Das Hochladen von Scans, Screenshots etc. ist nicht erforderlich. Wir vertrauen auf die Ehrlichkeit eines jeden Teilnehmenden.

Laufstrecke

Individuelle Wahl

Distanzen

Wettkampfstrecken

Marathon Lauf
Halbmarathon Lauf/Walking
Halbmarathon Handbike/Rollstuhl
Halbmarathon Inline-Skaten
10 km Lauf/Walking
4 km Lauf/Walking
Inline-Skaten Kinder 1000m



Kinderlauf

600 m Kinderlauf

Klasseneinteilung I Wertung

In allen Wettbewerben erfolgt eine Gesamtwertung (Männer und Frauen getrennt). Jeder Finisher erhält eine Medaille.

Organisationsbeiträge

Der Organisationsbeitrag beträgt für alle Wettbewerbe im Bereich „Wettkampfstrecken“ 12,50 €. Der Organisationsbeitrag für den LEIPZIGER-Kinderlauf (600 m) und das Inline-Skaten Kinder (1000m) beträgt 7,50 €.

Im Organisationsbeitrag sind enthalten:

  • personalisierte Startnummer zum Ausdrucken (wird nach erfolgter Meldung per Mail zugesandt)
  • Finisher-Medaille (wird nach dem Wettkampf per Post zugesandt)
  • Online-Urkundenausdruck.
Zahlung des Organisationsbeitrages

Bei Online-Anmeldung erfolgt die Zahlung des Organisationsbeitrages durch Bankeinzug.
Durch fehlerhafte Zahlungsangaben verursachte Kosten gehen zu Lasten des Teilnehmers.
Wird nach erfolgter Meldung das Startrecht nicht wahrgenommen, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Organisationsbeitrages.

Zeitmessung

Bei allen Wettbewerben erfolgt die Zeitmessung durch die Teilnehmenden selbst. Bei der Teilnahme im Bereich „Wettkampfstrecken“ erfolgt das Eintragen der Lauf-Distanz und des Ergebnisses auf dieser Distanz, die der Teilnehmende selbst gewählt hat. Die Entscheidung über die Wahl der zu absolvierenden Distanz kann damit auch erst im Zeitraum der Durchführung des „Virtuellen LEIPZIG MARATHON 2021“ getroffen werden.
Das erreichte Ergebnis wird selbstständig über einen Link, der bei erfolgreicher Anmeldung zugesendet wird, in die Ergebnisliste eingetragen.
Es ist nicht notwendig, Screenshots oder Tracking-Daten hochzuladen – wir setzen auf die sportliche Fairness aller Teilnehmenden!

Teilnehmer-Shirts

Funktions-Shirts zum Preis von 20,- € in limitierter Auflage sind mit der Anmeldung zu bestellen und zu bezahlen. Unisex-Größen: XS, S, M, L, XL und XXL.

Haftungsausschluss

Es gelten die AGB des Veranstalters.